Montag, 28. April 2014

Gefüllte Pilze mit getrockneten Tomaten und Ajvar, vegan

Gefüllte Pilze mit getrockneten Tomaten und Ajvar, vegan


Eine Sache darf bei uns beim Grillen nie, niemals fehlen: Gefüllte Pilze... Man kann die Köpfchen nach herzenslust befüllen. Zuletzt habe ich sie mit einer roten Creme aus Ajvar, getrockneten Tomaten und etwas Sojajoghurt befüllt. Omnomnomnom!
 
Foto: Martina Lakotta


Was ihr für die Gefüllten Pilze mit getrockneten Tomaten und Ajvar braucht ....


250 g Champignons (es müssen nicht unbedingt die Riesen sein)
3 EL Ajvar, mild oder scharf
4 getrocknete Tomaten (am besten die Eingelegten - die haben noch mehr Geschmack)
1 EL Tomatenmark
2 EL Soja-Joghurt
Salz, Pfeffer
Oregano, getrocknet
Paprika edelsüß, gemahlen


Was ihr für die Gefüllten Pilze mit getrockneten Tomaten und Ajvar machen müsst...


1.) Die Champignons putzen und die Stiele herausdrehen. Die getrockneten Tomaten fein hacken.

2.) Die übrigen Zutaten in einem kleinen Schälchen vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Paprika abschmecken.

3.) Die Creme mit einem Löffel in die Champignonköpfe füllen. 

Foto: Martina Lakotta

4.) Ein paar Minuten auf den Grill legen und gar werden lassen. Auch auf einer Pfanne mit etwas Öl werden die Pilze ganz wunderbar.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kritik? Lob? Anregungen? Wünsche? Vorschläge? Ideen? - Bin für alles offen :-)

Google+ Followers

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *