Dienstag, 22. April 2014

Feta-Päckchen mit Oliven, frischen Kräutern und Gemüse, vegetarisch

Feta-Päckchen mit Oliven, frischen Kräutern und Gemüse, vegetarisch

Für alle, die auf ein Stück Fleisch zum Grillen verzichten können und wollen, sind die Käse-Päckchen ein toller Ersatz. Die frischen Kräuter entfalten beim Öffnen der Päckchen ein wundervolles Aroma... mmmmmmh <3 

Das ist zwar weder ein besonders ausgefallenes, noch ein besonders schwieriges Rezept - aber trotzdem ein absolutes MUSS für jeden Grillinger. Und für den einen oder anderen hoffentlich auch eine kleine Inspirationsquelle bei der Suche nach der Antwort auf die Frage "WAS WERFE ICH NUR AUF DEN GRILL?!"

 

Was ihr für die Feta-Päckchen mit Oliven, frischen Kräutern und Gemüse braucht...



Foto: Martina Lakotta
1 Feta
1 paar Oliven, grün oder schwarz
1 kl. Zwiebel
1 Knoblauchzehe
10 Cocktailtomaten
1 Stücken Paprika
frische italienische Kräuter
Olivenöl
Salz
Pfeffer

etwas Alufolie zum Verpacken


Was ihr für die Feta-Päckchen mit Oliven, frischen Kräutern und Gemüse machen müsst...


1.) 2 - 4 Alufolienstücke (je nach dem, wie viele Päckchen ihr aus dem Feta machen wollt) mit Olivenöl bestreichen. Den Feta halbieren oder vierteln und auf die Alufolien verteilen. 

Foto: Martina Lakotta


2.) Zwiebel, Knoblauch, Tomaten und Paprika klein schnibbeln. Das Gemüse und Zweigchen von frischen itailenischen Kräutern auf dem Käse verteilen. Salzen und Pfeffern. Vollständig mit der Alufolie einwickeln und auf den Grill legen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kritik? Lob? Anregungen? Wünsche? Vorschläge? Ideen? - Bin für alles offen :-)

Google+ Followers

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *